\n \n


Willkommen
Willkommen auf der Homepage des SV 1921 Mardorf e.V.
100 Jahre SV Mardorf
Live Ticker
... lade Modul ...
SV Mardorf auf FuPa
Termine---Termine---Termine---Termine


Verlängerung Trainerteam


Vertrauensvolle Arbeit wird fortgesetzt – SVM bindet Trainerteam

Der SV Mardorf wird auch in der kommenden Spielzeit 2021/2022 von Cheftrainer Lukas Greb sowie von Co- und Reservetrainer Patrick Brandwein trainiert. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit wird somit auch in der hoffentlich ab Sommer beginnenden neuen Spielzeit fortgesetzt.

„Es gab für uns überhaupt keine Gründe, auf den Trainerpositionen etwas zu verändern“, machte Mardorfs Fußballabteilungsleiter Marius Mengel deutlich. „Lukas und Patrick haben einen guten Draht zur Mannschaft und wir sind mit den Leistungen der beiden Übungsleiter bisher absolut zufrieden. Mit der Verlängerung des Trainerteams ist ein erster wichtiger Grundstein für die neue Saison gesetzt“, so Mengel weiter.

Auch Cheftrainer Lukas Greb äußert sich entsprechend positiv: „Ich bin motiviert, Spieler und Verein im sportlichen Bereich weiterzuentwickeln und freue mich weiterhin auf gute Zusammenarbeit mit meinem Co-Trainer, den beiden Mannschaften und dem gesamten Vorstandsteam.“ Mit Blick auf die laufende, unterbrochene Spielzeit wünscht sich Greb: „Die aktuell unterbrochene Saison sollte annulliert werden und wir können dann hoffentlich ab Sommer, unter allen Voraussetzungen, die den Amateurfußball liebenswert machen, von vorne beginnen.“ Im sportlichen Bereich sieht Greb durchaus noch Luft nach oben: „Auch wenn sich die unterbrochene Saison 2020/2021 für mich nicht mehr als solche bewerten lässt und wir wenige Spiele absolviert haben, bin ich mit den sportlichen Leistungen in einzelnen Spielen nicht zufrieden gewesen. Wir haben die von mir geforderte Konstanz vermissen lassen.“

Der Verein freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Lukas und Patrick und darauf, dass es irgendwann wieder losgehen kann – wann auch immer das sein wird.


Festschrift 100 Jahre SV Mardorf
Da ist sie: nach dem Buch "Rund um Ball und Wehrturm" ist nun auch die Festschrift frisch aus der Druckpresse gekommen. Alle Vereinsmitglieder erhalten ein Exemplar in ihren Briefkasten, sollten dann irgendwann Veranstaltungen möglich sein, wird die Festschrift selbstverständlich auch dort ausgelegt.

Seit 100 Jahren sportlich unterwegs
!